Erste Folie

Fortbildung

"Lernen bewegt!" (Georg Wilhelm Exler)

Bei unserem Angebot zum professionellen Umgang mit "Notfallszenarien in der aufsuchenden Familienhilfe" handelt es sich um ein konkretes Konzept zur Krisen- und Notfallintervention für Fachkräfte. Auf Grund unserer langjährigen Erfahrungen im Jugendhilfebereich und der zunehmend notwendigen Aneignung fachbezogener Krisenkompetenz entwickelten wir in 2007 ein eigenes Konzept zur Fortbildung von Fachkräften in der aufsuchenden Familienarbeit. 

Konzept aus drei Modulen

  •  der "planbare" Notfall (Basismodul)
  •  der psychiatrische Notfall
  •  der Bedrohungs-Notfall

Während im ersten Modul primär die Grundlagen der Krisentheorie und -Intervention sowie Risikofaktoren und Bewältigungsmuster bearbeitet werden, öffnet das zweite Modul mit der Bearbeitung eskalierter Krisen am Beispiel von Suizidalität theoretische wie praktische Einblicke in die Diagnostik und Beratung suizidaler Klienten.

Im dritten Modul beschäftigen wir uns mit den verschiedenen Formen familialen Gewalthandelns und erproben anhand von Fallbeispielen aus der Praxis adäquate Interventionsmöglichkeiten und Deeskalations-strategien. In allen drei Modulen betrachten wir zum einen Entwicklungen und Dynamiken auf der persönlichen wie familiensystemischen Ebene wie auch auf der Ebene der Fachkraft selbst.

Den zeitlichen Umfang kalkulieren wir mit ca. 3 Fortbildungstagen. Wir können die zeitliche und inhaltliche Gestaltung nach Ihren Möglichkeiten variieren. Im Abstract Notfallszenarien können Sie weitere Inhalte nachlesen. Um das Konzept Ihrer Einrichtung entsprechend passgenau anbieten zu können, stehen wir Ihnen gern im Sondierungsgespräch zur Verfügung.  

Zum Abstract Notfallszenarien

Weitere Themen: 

Gerne stehen wir für 

  •  die Entwicklung weiterer Fortbildungskonzepte
  •  die Moderation von Teamtagen
  •  die Durchführung von Inhouse-Workshops

entsprechend Ihres Firmenbedarfs zur Verfügung. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

© 2018 Praxis Klerx. Impressum & Datenschutz