Erste Folie

Familientherapie

Probleme sind Lösungen

Systemische Familientherapie

Die Formen des Zusammenlebens im System Familie gestalten sich vielfältig. So unterschiedlich sich das Leben in Familien gestaltet, so vielschichtig können die Schwierigkeiten sein, die im familialen Beziehungsalltag entstehen, sich oftmals verfestigen. Ein Ausweg aus scheinbar festgefahrenen Konfliktverläufen ist nicht (mehr) erkennbar.

Familientherapie zielt darauf ab, sich die Anteile der einzelnen Mitglieder, wie auch die Wechselwirkung von Beziehungsmustern untereinander anzuschauen, um zu Lösungen familialer Problemlagen zu gelangen. Dabei kann beispielsweise der Blick auf gelerntes Verhalten aus der Herkunftsfamilie neue Perspektiven für zukünftige Verhaltensänderungen öffnen. So finden sich in der Eltern-Kind-Beziehung bewusst wie unbewusst Haltungen und Werte, die bereits in vousgegangenen Generationen bedeutsam waren. Wie Konflikte angegangen und bearbeitet werden, hängt oft von verinnerlichten Verhaltensmustern ab, die, bewusst oder unbewusst, in die nächste Generation übertragen werden. 

Im familientherapeutischen Prozess können wir Sie darin begleiten, zu ergründen, welchen Sinn Symptome und Konflikte haben, um daraus resultierend gemeinsam passende und zufriedenstellende Lösungen zu finden. 

Familientherapie kann vom Jugendamt finanziert werden. Bitte wenden Sie sich zur Abklärung an Ihr zuständiges Jugendamt.

Das Angebot richtet sich an Einzelpersonen wie auch an Familien, die in ihrem Zusammenleben an Grenzen geraten sind, Familien in denen Einzelnen "auffälliges" Verhalten zugeschrieben wird oder auch an Familien, die in ihrer aktuellen Situation neue Perspektiven und Impulse wünschen.  

Mögliche Schwerpunkte

  •  Erarbeitung einer konstruktiven Kommunikation
  •  Beziehungs- / Erziehungskonflikte
  •  Grenzüberschreitung / Regelverletzung
  •  Ängste
  •  Ausgrenzung
  •  Psychosomatische Reaktionen
  •  auffälliges Verhalten eines Familienmitgliedes
  •  Krisenintervention

Familienaufstellungen

© 2018 Praxis Klerx. Impressum & Datenschutz